Die gesetzeskonforme Registrierkassen -Sicherheitseinrichtung

Sie brauchen eine Registrierkasse oder Beratung für Ihr Unternehmen?
Klicken Sie hier und Sie kommen zur Liste unserer Registrierkassen-Partner.

Die fiskaltrust.Schnittstelle kann kostenfrei genutzt werden

fiskaltrust ist ein Service für Kassenhersteller welches in Kooperation mit A-Trust entwickelt wurde um alle Registrierkassen einfach und durch das BMF anerkannt mit einer Sicherheitseinrichtung (Signaturkarte usw.) entsprechend der BAO und der Registrierkassensicherheitsverordnung (RKSV) ausstatten zu können.

All-In-One-Sorglos-Pakete!

Erfüllen alle gesetzlichen Anforderungen und Vorgaben des BMF

Registrierkassenpflicht + Belegerteilungsverpflichtung + Archivierung

Das fiskaltrust.Services (vormals. E131) wurde im Zuge der Entstehung der Steuerreform 2015/2016 als bereits am Markt verfügbare Sicherheitseinrichtung in einer Bewertungsmatrix dem BMF präsentiert. Unsere Experten begleiten zB laufend die Rechtsentwicklung zwischen WKO und BMF.
Die relevanten Rechtsgrundlagen finden Sie hier.

  • Signaturerstellung durch Sicherheitseinrichtung
  • QR-Code, Barcode oder OCR
  • Verschlüsselung des Umsatzzählers
  • Start-, Null-, Monats-, Ausfall- und Jahresbeleg
  • Revisionssichere Datenerfassungsprotokollierung und -export nach RKSV
  • sowie viele andere erforderliche und sinnvolle Funktionen

Vollautomatisierung der Prozessabläufe und Zusatznutzen für das Unternehmen!

fiskaltrust ist plattformunabhängig

Mit dem fiskaltrust-System sind die Sicherheitseinrichtungen der A-Trust für alle Kassensysteme einsetzbar. Je nach Anforderung werden sowohl Software- als auch Hardwarekomponenten individuell adaptiert um für alle Kassentypen die optimale Lösung bereitzustellen.

Alle fiskaltrust.Services werden streng nach den Vorgaben des BMF entwickelt und ermöglichen den Herstellern und Steuerpflichtigen die einfache Anwendung!